Die Weihnachtsfeiertage sind die größte Einkaufssaison des Jahres. Mit schätzungsweise mehr als 2,14 Milliarden Menschen, die 2021 online eingekauft haben werden, hat sich der E-Commerce zu einem immer größeren Einkaufskanal entwickelt. Da sie so viele Optionen zur Verfügung haben, sind digitale Käufer:innen heute leicht abzulenken und wählerisch.

Aus diesem Grund benötigen E-Commerce-Unternehmen fortschrittliche Funktionen, die das Interesse der Kund:innen wecken und ihnen relevante Inhalte bieten, um den Umsatz in der wichtigen Weihnachtszeit zu steigern. Mit anderen Worten: Es ist mittlerweile unerlässlich, personalisierte Einkaufserlebnisse zu bieten, die den Bedürfnissen und Wünschen der einzelnen Käufer:innen entsprechen.

Jetzt, wo die Weihnachtszeit 2021 hinter uns liegt, ist ein guter Zeitpunkt, um die Erwartungen und die Ergebnisse der Saison zu überprüfen. Diese Bewertung kann E-Commerce-Unternehmen dabei unterstützen, sich besser auf die bevorstehenden Feiertage 2022 vorzubereiten. Denn es ist nie zu früh, mit den Planungen für die schönste Zeit des Jahres zu beginnen.

Erwartungen an die Weihnachtszeit 2020–21

Die Weihnachtszeit 2020 war ganz anders als wir es gewohnt waren. Die Pandemie zwang die meisten von uns, sich von Angehörigen, Freund:innen und Kolleg:innen abzuschotten und auf den Kauf von Geschenken in Einzelhandelsgeschäften zu verzichten. Nach einer trostlosen Weihnachtszeit 2020 zeigte der Sitecore Holiday Trends Report 2021, dass die Menschen auf der ganzen Welt bereit waren, das vergangene Jahr mit einem Paukenschlag zu feiern.

Marken erwarteten einen Umsatzschub, da die Käufer:innen ihre Ausgaben über die Feiertage erhöhen würden.

  • 1 von 3 Personen planten, in der Weihnachtszeit 2021 mehr auszugeben als 2020.
  • Auch die Unternehmen hatten positive Erwartungen für die Weihnachtszeit. 91 % der Marketer gaben an, dass sie erwarteten, dass die Umsätze in der Weihnachtszeit steigen würden.

Käufer:innen erwarteten von Marken hyperpersonalisierte Erlebnisse.

  • Für Unternehmen war es jedoch entscheidend, auf nahtlose und personalisierte Einkaufserlebnisse vorbereitet zu sein, da 61 % der befragten Verbraucher:innen erwarteten, personalisierte Vorschläge ihrer Lieblingsmarken zu erhalten, um die Weihnachtszeit zu etwas Besonderem zu machen.
  • 4 von 10 gaben an, dass „die meisten“ oder „alle“ Weihnachtseinkäufe online stattfinden würden.

Es ist gut möglich, dass sich diese Trends in der kommenden Weihnachtssaison 2022 fortsetzen werden. Digitale Kund:innen haben sich daran gewöhnt, dass sie schnell suchen und genau das finden können, was sie wollen. Und sie sind leicht frustriert und verlieren das Interesse, wenn Online-Shops Produkte anzeigen, die nicht zu dem passen, was sie im Moment sehen wollen.

Werfen wir einen Blick darauf, wie E-Commerce-Unternehmen während der Weihnachtszeit 2021 abgeschnitten haben, damit wir Einblicke für 2022 gewinnen können.

Was ist in der Weihnachtszeit 2021 eigentlich passiert?

Für Marken, die ihre Einkaufserlebnisse zu Weihnachten über Sitecore Discover – eine KI-gestützte Plattform zur Erkennung von Kaufabsichten und zur Produktsuche – bereitstellten, erwiesen sich die Feiertage als erfolgreich. Um Ihnen ein Bild davon zu geben, was tatsächlich passiert ist, haben wir ausgewertet, wie wir von Oktober bis Dezember 2021 über 60 Kund:innen mit den aus Sitecore Discover gesammelten Daten unterstützt haben.

Die Ergebnisse sind bemerkenswert. Die Analyse zeigt, dass Marken, die ihre Einkaufserlebnisse für die Feiertage mit Sitecore Discover gestalten, folgende Ergebnisse erzielten:

Den Käufer:innen wurden von den Marken hyperpersonalisierte Erlebnisse geboten, die durch Daten unterstützt wurden.

  • Mehr als 652 Millionen API-Anfragen und 1,4 Milliarden Ereignisse wurden verarbeitet und ermöglichten individualisierte Einkaufserlebnisse, die zu größeren Warenkörben und einem höheren Bestellvolumen führten.
  • Die Plattform bearbeitete bis zu 450.000 Anfragen pro Minute.

Die Marken verzeichneten eine Verbesserung der Konversionsraten und einen höheren Umsatz.

  • Als die Vorschausuche und die Volltextsuche von Sitecore Discover zusammen verwendet wurden, um maßgeschneiderte Suchergebnisse zu liefern, konnten die Unternehmen bis zu 20 % mehr Konversionen verzeichnen.
  • Dies führte zu einer Umsatzsteigerung, da Sitecore Discover-Kund:innen in diesem Zeitraum aufgrund der hyperindividuellen Einkaufserlebnisse über 3,7 Mrd. US-Dollar generierten.

So bereiten Sie sich auf die Weihnachtssaison 2022 vor

Wenn wir uns die Daten ansehen, können wir drei Schlussfolgerungen ziehen, warum Sitecore Discover in der Lage war, den Umsatz unserer Kund:innen zu steigern und gleichzeitig erstklassigen Support zu bieten. E-Commerce-Unternehmen können diese drei Punkte nutzen, um ihre aktuellen Handelsstrategien zu verbessern und sich auf die Weihnachtssaison in diesem Jahr vorzubereiten.

Composable Commerce-Strategie

Durch den Einsatz von API-first, Composable-Commerce-Technologien waren Marken in der Lage, intelligente APIs wie Sitecore Discover zu nutzen, um ihre E-Commerce-Erlebnisse für Kund:innen auf intelligente Weise zu verbinden. Composable Commerce ist ein Entwicklungsansatz, bei dem die besten E-Commerce-Komponenten ausgewählt und zu einer für spezifische Geschäftsanforderungen maßgeschneiderten Anwendung kombiniert werden. Eine Composable-Commerce-Strategie ermöglicht es Marken, einen Bedarf zu erkennen, z. B. eine anspruchsvollere Produkterkennung, und diesen mit einer spezialisierten API – wie Sitecore Discover – zu erfüllen, ohne die Leistung der Plattform oder das Erlebnis zu beeinträchtigen. Sie müssen sich nicht mehr auf ihre bestehende Plattform verlassen, um die besten Funktionen zu bieten, die für herausragende Einkaufserlebnisse erforderlich sind.

Hochentwickelte KI-Technologie (künstliche Intelligenz)

Sitecore Discover bietet hyperpersonalisierte Einkaufserlebnisse auf der Grundlage der Echtzeit-Kaufabsicht der Käufer:innen. Wenn Kund:innen beispielsweise Produkte für ihre Weihnachtseinkäufe suchen und anklicken, versteht die KI-Technologie von Sitecore Discover, wofür sie sich am meisten interessieren, und stellt die Suchergebnisse und Produktanzeigen entsprechend zusammen. Die modernen Kund:innen suchen sowohl online als auch offline in verschiedenen Geschäften nach ihren Weihnachtsgeschenken. Die Kund:innen von Sitecore waren in der Lage, ihren Käufer:innen hochrelevante Produkte zu präsentieren und ihre Aufmerksamkeit durch ein hyperpersonalisiertes Erlebnis zu wecken. Dies trug direkt zu Umsatzzuwächsen bei.

Cloudnative Architektur

Die cloudnative Architektur von Sitecore Discover ist eine Schlüsselkomponente für die erfolgreiche Leistung während der geschäftigen Weihnachtszeit. Sitecore Discover wurde als API implementiert und bietet Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und Agilität für E-Commerce-Unternehmen. Wie aus den Daten der Weihnachtszeit hervorgeht, konnte Sitecore Discover mehr als 450.000 Anfragen pro Minute bearbeiten, ohne Verzögerungen oder Probleme in den digitalen Stores der Kund:innen zu verursachen.

Mit dem cloudnativen Setup von Sitecore Discover mussten sich unsere Kund:innen keine Gedanken mehr darüber machen, zusätzliche IT-Ressourcen bereitzustellen, um mehr Traffic und Bestellungen zu bewältigen. Stattdessen konnten sie sich darauf konzentrieren, das beste Einkaufserlebnis zu bieten. Sie konnten die leistungsstarken E-Commerce-Funktionen von Sitecore Discover nutzen, zu denen A/B-Tests, flexible Merchandising-Regeln und detaillierte Analysen gehören. Dadurch konnten sie ihre Merchandising-Strategien verbessern und optimieren, um den dynamischen Kundenbedürfnissen gerecht zu werden.

Den E-Commerce voranbringen

Die Weihnachtszeit 2021 ist vorbei, aber Online-Shopping wird weiter zunehmen. Um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, müssen E-Commerce-Unternehmen sicherstellen, dass sie gut gerüstet sind, um den Käufer:innen konsistente, nahtlose und personalisierte Erlebnisse zu bieten.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre E-Commerce-Roadmap, indem Sie eine Composable-Commerce-Strategie einführen. Mit einem Composable-Commerce-Ansatz können Marken die Optionen auswählen, die für ihr Unternehmen am besten geeignet sind. Dies ermöglicht eine hyperindividualisierte Suche und Merchandising oder eine personalisierte E-Mail-Marketing-Automatisierung, um das Einkaufserlebnis Ihrer Kund:innen weiter zu verbessern.

Möchten Sie mehr über die Composable-Commerce-Lösung von Sitecore erfahren? Kontaktieren Sie uns noch heute.

Sung Cho ist Product Marketing Director, Commerce bei Sitecore. Folgen Sie ihr gern auf LinkedIn