Sitecore – Lobende Erwähnungen

L’Oréal fördert Kooperation und Zusammenarbeit

Das ehrgeizige digitale Ziel von L’Oréal ist die Modernisierung und der Relaunch der 600 Websites von 15 Marken in drei Jahren. Die erhoffte Belohnung: weltweit die führende digitale Beauty-Marke zu werden. Im Mittelpunkt des weltweiten Unternehmensumbaus steht die Verbesserung des Online-Erlebnisses für die Verbraucher. Die Stärkung der Zusammenarbeit, die Abstimmung der globalen Ziele der Marken und die Berücksichtigung der länderspezifischen Demografien bilden das Fundament für den Erfolg der Initiative.

Tag für Tag interagieren 1 Milliarde Verbraucher auf den 3.000 verschiedenen Websites des Unternehmens. L’Oréal erkannte darin die Chance, ein einheitliches Markenerlebnis bereitzustellen, neue E-Commerce-Kanäle zu eröffnen, ein personalisiertes Einkaufserlebnis zu bieten und den Umsatz durch Cross-Selling zu steigern. Gleichzeitig suchten die Tochtergesellschaften in 60 Ländern eine kosteneffiziente Lösung für die Lokalisierung von Produkten und Dienstleistungen und die Positionierung für künftiges Wachstum.

Mehr denn je möchten Kunden heute Fehlkäufe vermeiden – das gilt für den persönlichen Einkauf ebenso wie online. L’Oréal nutzt künstliche Intelligenz und Augmented Reality auf seinen Websites, um seinen Kunden ein völlig neues Beauty-Erlebnis zu präsentieren. Vernetzte Endgeräte bieten den Kunden mehr Möglichkeiten, ihren eigenen Bedarf zu analysieren und persönliche Empfehlungen für Produkte und Services zu erhalten. Eines dieser neuen Angebote basiert auf einem KI-Algorithmus von ModiFace – einem Unternehmen, das L’Oréal vor zwei Jahren übernommen hat. L’Oréal entwickelte mithilfe von 10.000 Bildern und Deep Learning einen Algorithmus, der die sieben Zeichen von Hautalterung erkennt – z. B. Falten unter den Augen, mangelnde Festigkeit bzw. Strahlkraft – und einen Behandlungsplan empfiehlt.

„KI ist eine endlose Quelle der Inspiration und Innovation, mit der L'Oréal die verschiedensten Wünsche seiner Kunden erfüllt“, erklärt Anne Guichard, Websites General Manager bei L’Oréal. „Jetzt können Kunden ihr Bild auf den Websites von L’Oréal hochladen. In nur wenigen Minuten erhalten sie eine persönliche Hautanalyse. Kunden erfahren mehr über ihre Haut und erhalten Empfehlungen für Pflegeprodukte, die genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.“

 

Branche

Einzelhandel

Region

EMEA

Das Projekt ansehen

www.loreal.com