Nidec logo

Nidec optimiert ein komplexes Markenportfolio, um den Kunden die Navigation zu erleichtern

Der Geschäftsbereich Nidec ACIM (Appliance, Commercial and Industrial Motors) ist ein globaler Hersteller industrieller Markenprodukte.. Trotz der Breite und Vielfalt seines Produktangebots kennen die Kunden bestimmter Marken, z. B. U.S. MOTORS, nicht das gesamte Produktportfolio des Unternehmens.

Das Wachstum durch Firmenübernahmen sowie die Verwaltung verschiedener Webeigenschaften waren der Anlass für Nidec, eine neue Webplattform zu entwickeln, die seine Besucher auf neue Lösungen und bekannte Marken aufmerksam machte.

Das Unternehmen beauftragte Layer One Media mit der Architektur ihrer digitalen Plattform und wählte die Experience Platform von Sitecore für die Navigation, eine vereinfachte Verwaltung und Flexibilität.

Die Strategie von Nidec bietet eine einheitliche Web-Experience für alle seine Marken, wobei die Identität der einzelnen Marken erhalten bleibt. Die neue Plattform erfüllt die Anforderungen: Sie unterstützt zwölf Sprachen und ermöglicht eine schnelle Integration neuer Marken und Akquisitionen.