easyJet – steigert Buchungsrate erheblich durch die Personalisierung seiner Homepage mit Sitecore

easyJet ist Europas führende Fluggesellschaft und bietet über 600 Flugrouten in 30 Länder an. Das Unternehmen besitzt über 200 Flugzeuge und beförderte 2011 über 55 Millionen Passagiere mit einem Umsatz von 3,5 Milliarden GBP. Im Internet steht easyJet als Reisesuchbegriff in Großbritannien an erster Stelle; die Website unterstützt 14 Sprachen und zieht Besucher aus 221 Ländern an. easyJet strebt es leidenschaftlich an, seinen Kunden das Reisen einfach und erschwinglich zu machen. Als Unternehmen hatte easyJet seine Website kompromisslos einfach und unkompliziert gestaltet und seine Reisebuchungen immer weiter entwickelt und verfeinert, um es seinen Kunden zu ermöglichen, einen Flug innerhalb von 30 Sekunden - auf einem Mobiltelefon sogar innerhalb noch kürzerer Zeit - zu buchen. easyJet hatte jedoch erkannt, dass die Buchungen auf seiner Homepage zwar schnell und einfach durchgeführt werden konnten, dass easyJet selbst aber nicht in der Lage war, seine Homepage für die einzelnen Kunden zu personalisieren und ihnen die für sie relevanten Inhalte anzuzeigen. Stattdessen waren die angezeigten Inhalte entweder zu allgemein gehalten oder schlicht und ergreifend irrelevant, weil zum Beispiel ignoriert wurde, dass ein Anwender in Liverpool lebte und ihm dennoch Flüge ab Edinburgh angeboten wurden, wodurch der Anwender gezwungen war, die gesamte Suche nach Flügen alleine zu erledigen. Durch die Implementierung des Sitecore Content Management Systems (CMS) in Verbindung mit der Sitecore Online Marketing Suite (OMS) wird nun jedem Besucher der Website von easyJet eine personalisierte Homepage angeboten. Sitecore verwendet die Such- oder GeoIP-Daten, um die easyJet-Homepage für alle Besucher dynamisch zu personalisieren und ihnen Flüge ab dem nächstgelegenen Flughafen sowie Inhalte anzuzeigen, die auf ihre früheren Verhaltensweisen abgestimmt sind. Die Homepage zeigt die Preisgestaltung für die relevanten Flüge von einem nahe gelegenen Flughafen direkt an - wobei die kostengünstigsten Flüge ganz besonders hervorgehoben werden - und der Besucher kann diese Flüge mit einem einfachen Klick zu seinem Einkaufskorb hinzufügen. Das Sitecore CMS lieferte während der besten Vertriebsaktion in der Geschichte des Unternehmens easyJet im Januar 2012 personalisierte Homepages, die zu Spitzenzeiten 2,5 Millionen Anwender besuchten und verbesserte dadurch die Abschlussrate. Die personalisierte Homepage ist mittlerweile für alle 19 regionalen easyJet-Websites eingeführt worden. easyJet hat klar erkannt, dass die Personalisierung seiner Homepage im Hinblick auf das von Sitecore angebotene Potenzial an Optimierungsmöglichkeiten erst den Anfang darstellt. Die Fluggesellschaft ist nun bestrebt, die Nutzung der Sitecore Customer Engagement Platform (CEP) durch die Besucher der Website zu analysieren, um das Engagement seiner Millionen Kunden individuell zu verstärken.

Herausforderung

Einer der wichtigsten Geschäftsgrundsätze von easyJet ist die Leidenschaft, und als Marke ist easyJet leidenschaftlich bestrebt, Reisen für seine Kunden einfach und erschwinglich zu gestalten. Die Website des Unternehmens, easyjet.com, konnte 2011 stolze 364 Millionen Besucher aufweisen und verwendete ein hauseigenes CMS, das auch für die Verwaltung der Flugbuchungsmaschine des Unternehmens eine zentrale Rolle spielte. easyJet wollte seinen Kunden direkt von der Homepage der Unternehmenswebsite aus auf Anhieb den entsprechenden Inhalt individuell bereitstellen. Das bestehende CMS von easyJet konnte keine aussagekräftige Personalisierung anbieten und lieferte entweder sehr allgemein gehaltene Inhalte oder zu stark eingeschränkte Nischeninhalte, in denen Flughäfen oder Reiseziele angezeigt wurden, die den Standort bzw. die Präferenzen des Benutzers ignorierten.

easyJet hatte sein hauseigenes CMS dazu verwendet, den Buchungsprozess außergewöhnlich effizient zu gestalten. Zu diesem Zweck waren in den vergangenen Jahren viele Verfeinerungen vorgenommen worden, die den 50 Prozent der Kunden, die genau wussten, wohin und wann sie fliegen wollten, schnelle Buchungen ermöglichten. Jetzt wollte easyJet seine Homepage aber für jeden Besucher so personalisieren, dass die relevanten Flüge und Inhalte für alle Kunden angezeigt würden, also auch für die 50 Prozent, die keine endgültigen Flugpläne hatten. Damit sollte eine einfachere Reiseplanung gewährleistet und dafür gesorgt werden, dass aus Besuchern der Homepage engagierte Kunden würden.

Lösung

Gemeinsam mit Sitecore Solution Partner True Clarity entschied sich easyJet für die Implementierung des Sitecore CMS und der Sitecore OMS, die jetzt Teil der Sitecore CEP ist. True Clarity implementierte das Sitecore CMS innerhalb von fünf Monaten und legte dabei das Hauptaugenmerk auf die Personalisierung der easyJet-Homepage.

Bei der easyJet-Homepage sind einige grundlegende Änderungen umgesetzt worden. Sitecore CMS verwendet für die Ermittlung der für den Besucher nächstgelegenen Flughäfen Such- oder GeoIP-Daten, um die relevanten lokalen Flüge anzuzeigen.

Ein in der Mitte der Homepage als Aufmacher benutztes „Helden“-Bild gibt jetzt nach Möglichkeit das Profil des Besuchers wieder und zeigt auch die Reiseziele aus dessen Flugsuchtätigkeiten an. Zum ersten Mal zeigt easyJet auf seiner Homepage jetzt die direkte Preisgestaltung an, wobei die günstigen Preise besonders hervorgehoben werden und die Flüge die Vorlieben des Besuchers widerspiegeln, der nun auf den Preis klicken und sich den jeweiligen Flug sichern kann.

easyJet und True Clarity haben die neue personalisierte Homepage anfänglich nur für 1 Prozent des britischen Internetverkehrs eingeführt und den Verkehr auf der neuen Homepage mit dem Verkehr auf den früheren Homepages verglichen. Beide Parteien haben den Besucherverkehr auf der personalisierten Homepage dann immer weiter erhöht, bis diese Homepage dann im Dezember 2011 den gesamten Internetverkehr von easyJet in Großbritannien und den Niederlanden aufgenommen hat. Im März 2012 haben alle 19 regionalen easyJet-Websites personalisierte Homepages verwendet.

Ergebnis

Eine frühe Bewährungsprobe für das Sitecore CMS bestand im Januarvertrieb 2012 von easyJet, bei
dem zu Spitzenzeiten 2,5 Millionen Anwender online waren, und bei dem Sitecore dafür gesorgt hat, dass jeder Besucher der Website von einer personalisierten Homepage profitieren konnte. Nach Aussage von easyJet war diese Verkaufsaktion mit fünf Verkäufen pro Sekunde - was zwei gefüllten Flugzeugen pro Minute entspricht - die beste in der gesamten Unternehmensgeschichte. Insgesamt haben die Websiteänderungen und die erfolgreiche Marketingkampagne „Europa mit easyJet“ für das Unternehmen zu einer erheblichen Steigerung der Abschlussrate von der Homepage zum Buchungsmotor geführt.

Technische Einzelheiten

Besondere Bestandteile der Lösung:

Sitecore Content Management System 6.4

Sitecore Online Marketing Suite

Industry

Travel

Region

United Kingdom

See the project

easyjet.com