Skip to content

E-Commerce im Kontext

Vermarkten Sie im Kontext des aktuellen und vergangenen Kundenverhaltens – und der Einkäufe – und gestalten Sie von Anfang bis Ende ein durchgängiges Kundenerlebnis.
Erfahren Sie mehr

Wie definieren Sie das Kundenerlebnis?

Als Marketingexperten konzentrieren wir uns voll und ganz auf das Kundenerlebnis Ihrer Marke. Wir achten darauf, welche Webinhalte genutzt und welche Materialien heruntergeladen werden. Wir analysieren die Zeit, die Ihre Kunden in digitalen Kanälen verbringen, sehen verweisende Webseiten an und überwachen Öffnungs- und Click-Through-Raten für E-Mails und vieles mehr. All das, um im Kontext des digitalen Verhaltens die Wahrnehmung zu steigern und den Bedarf für unsere Marken und Produkte zu fördern. In der Regel ist das Ziel, Interessenten zu motivieren und Abschlüsse zu erreichen. Wenn jedoch digitale Marketingplattformen und ihre Daten nicht mit den E-Commerce-Systemen vernetzt sind, kann es vorkommen, dass Marketer Kunden Produkte anbieten, die diese schon längst gekauft haben. Oder sie versäumen Up-Sell- und Cross-Sell-Möglichkeiten oder lassen Kunden mit verwaisten Warenkörben davonkommen. Es ist Zeit, umzudenken und das Kundenerlebnis nicht mit dem Kauf als beendet zu betrachten. Dafür ist eine engere Verbindung zwischen Plattformen für digitale Inhalte und E-Commerce-Systemen nötig.

Lernen Sie das neue Erfolgsduo kennen
Banner

Herausforderungen durch Silos im E-Commerce

33 %

der führenden IT- und Marketingunternehmen

sind der Meinung, dass ihnen Informationen über das Einkaufserlebnis der Kunden fehlen

51 %

der IT-Partner empfinden die Integration

für nahtlose Einkaufsprozesse als Herausforderung

36 %

der führenden IT- und Marketingunternehmen

sind nicht in der Lage, das Einkaufserlebnis mit ihrem WCM zu personalisieren

* Sitecore-Studie zum digitalen Marketing und Handel, Sept. 2016

Denken Sie um

FitForCommerce zeigt auf, wie vier Sitecore-Kunden Content und E-Commerce effizient vernetzen, um nahtlose personalisierte Kundenerlebnisse bereitzustellen. 
Banner

In unserer jüngsten Studie befragte das Marktforschungsunternehmen Vanson Bourne 1.240 Entscheidungsträger in Marketing und IT, Sitecore-Partner und Lieferanten weltweit und fand heraus, dass Unternehmen ihre Online-Präsenz im Content- und Katalogmanagement optimieren müssen, um Kontext in Benutzerinteraktionen zu bringen. Wir kümmern uns um die Herausforderungen, die Unternehmen meistern müssen, wenn sie ihre E-Commerce-Kanäle ausweiten.

Banner

Kontextgesteuerter Content

Ehemals reine Kommunikationskanäle sind jetzt Handelskanäle, über die Verbraucher Einkäufe tätigen. Da macht es keinen Unterschied, ob über Smart TV, Twitter oder per SMS eingekauft wird. Die E-Commerce-, Content- und Erlebnisdaten blieben zudem in der Vergangenheit in getrennten Silos verborgen, ohne dass ein vereinheitlicher Zugriff darauf möglich war. Diese Zeiten sind endgültig vorbei. Erfahren Sie, wie Sie mit kontextbezogenen Inhalten Ihre Umsätze steigern. 
Mehr erfahren

Marketing mit E-Commerce verknüpfen: von der Idee zur Realität

Personalisierte E-Commerce-Erlebnisse sind um einiges effizienter, wenn die Verbraucher gezielt angesprochen und zu Markenbotschaftern gemacht werden. Personalisierter E-Commerce – bzw. die Bereitstellung eines Kundenerlebnisses im Kontext früherer und aktueller Kundeninteraktionen – bedeutet, E-Commerce-Systeme in Marketing-Plattformen zu verwandeln. Das wiederum bedeutet, dass Daten vernetzt werden müssen. Und dass sich Funktionen, Verantwortlichkeiten, ja sogar die Unternehmen selbst tiefgreifend verändern müssen. Keine leichte Aufgabe. Wir haben mit sechs der auf E-Commerce spezialisierten Implementierungspartner von Sitecore gesprochen, um Einblicke zu erhalten, wie eine erfolgreiche E-Commerce-Implementierung aussieht. Die Experten verraten drei zentrale Erfolgsrezepte, die Ihnen helfen, kontextabhängigen E-Commerce zu entwickeln, organisatorische Lücken zu schließen und die mit Altsystemen verbundenen Probleme in den Griff zu bekommen.

Mehr erfahren
Banner
Banner

Revolutionieren Sie Ihren E-Commerce

Welche Vorteile hat die Vernetzung von Content und E-Commerce für Ihr Marketing und Merchandising? Welche Veränderungen sind bei der Interaktion mit Ihren Kunden vor und nach dem Verkauf spürbar? Wir zeigen Ihnen anhand von fünf Beispielen, wie eine native Verknüpfung von Content- und E-Commerce-Systemen das Kundenerlebnis verbessert und wie Ihre Marketing- und E-Commerce-Abteilungen und damit Ihre gesamte Marke davon profitieren.

Mehr erfahren

Die Plattform für kontextabhängigen E-Commerce

Sitecore Experience Commerce™ Broschüre

Stellen Sie kontextabhängige Einkaufserlebnisse bereit, mit denen Sie Kunden fürs Leben gewinnen.

Why invest in Sitecore® Commerce?

Wie Sitecore Commerce 8.2.1 Ihnen helfen kann, kontextabhängigen E-Commerce als Wettbewerbsvorteil zu nutzen.

Aus Fehlern lernen – ein verwaister Warenkorb sagt mehr als tausend Worte

Wie kontextabhängiger E-Commerce durch lebenslange Kundenbeziehungen die Umsätze erhöht.

Registrieren Sie sich noch heute für eine Demo-Version

Lernen Sie die Sitecore Experience Platform kennen
+49 421 839 44 400

Über Sie